Über uns

Ende der 80er Jahre schlossen sich in Kirchehrenbach einige Schauspieler zusammen und gründeten eine Theatergruppe. Im Lauf der Zeit wuchs die Zahl der Mitglieder, wodurch Sketch- und Kulturabende in Zusammenarbeit mit anderen Kirchehrenbacher Vereinen möglich wurden. Daraus entwickelte sich die Walberla-Bühne Kirchehrenbach e.V., die am 16. April 2003 offiziell das Licht der Welt erblickte. Seitdem wird in Kirchehrenbach kontinuierlich Theatertradition gepflegt. Dies beinhaltet Lustiges, aber auch Dramatisches und wenn es sich ergibt, spielen wir sowohl für Kinder als auch mit ihnen. Nachwuchsförderung spielt für uns eine große Rolle, Theater soll ja nicht nur unterhalten, sondern auch die Kreativität und die Phantasie fördern.

Dass wir als Theaterverein den Menschen etwas geben wollen, beweisen wir auch damit, dass wir jedes Jahr eine Spende an Hilfsorganisationen und Einrichtungen leisten. Unsere ca. 160 Mitglieder engagieren sich aktiv und passiv auf, vor und hinter der Bühne, damit wir dieses Ziel erreichen können. Neben Theaterveranstaltungen zählen gesellige Momente bei uns natürlich auch. Wir machen gemeinsame Ausflüge, kämpfen uns durch die Natur bei Vereinswanderungen und zeigen den anderen Vereinen beim Vereinsschafkopfrennen, dass wir nicht nur mit Worten, sondern auch mit Karten gut umgehen können.

Schaut Euch hier um, informiert Euch über unsere kommenden Termine, vielleicht bekommt Ihr ja Lust auf mehr. Wir laden Euch herzlich dazu ein, bei uns Theaterluft zu schnuppern und freuen uns über jungen und junggebliebenen Theaternachwuchs!